Rückblick   2017       ab  September

30.  August  -  3.  September          >               Mehrtagesfahrt

REISE    INS    WESERBERGLAND

Morgens in der Frühe, bei sommerlichen Temperaturen, starteten die LandFrauen zu ihrer Weserbergland - Reise.

In Kassel wurden wir schon zu einer Führung im Bergpark Wilhelmshöhe erwartet.Über 500 Stufen ging es zum  "Herkules",

vorbei an plätschernden Wasserfällen zum Schloss Wilhelmshöhe. Bei 30 Grad Hitze erreichten wir dann später unser Hotel in Oberweser-Oedelsheim. Mit einem "Katertrunk" konnten wir den lauen Sommerabend ausklingen lassen.

Nach einem sehr gutem Frühstücksbuffet, führte der Seniorchef des Familienhotels uns durch die wunderschöne umliegende Gegend  >  mit einer handbetriebenen Fähre fuhr der Fährmann uns Damen über die kleine Weser und mit der hauseigenen Märchenbahn anschließend durch die schöne Natur. Besonders begeistert waren wir von der Klosterkirche in Lippoldsberg >

die Kirche hat eine fantastische Akustik - gemeinsam wurde gesungen und wir hatten Gänsehaut pur...

Die Märchenbahn brachte uns zum liebevoll gestalteten Mühlenpark, mit orginalgetreu bebauten Miniaturbauwerken aus alter Zeit. Nachmittags wurden wir im Hotel mit Waffeln und abends mit einm Grillbuffet verwöhnt. Ein Akkordeonspieler sorgte für die besonders gute Stimmung!

Mit einem ortskundigen Reiseleiter fuhren wir auf der Weser durch das romantische Weserbergland. Interessant war die Führung durch Höxter, mit seinen teilweise 400 Jahre alten Häusern, der schöne Garten mit Abteikirche im Kloster Corvey

und der kleine Rundgang durch Holzmünden. Dort wo die Flüsse Werra und Fulda zusammenfliessen, liegt Hannoversch Münden  -  eine als König verkleidete Stadtfrührerin, zeigte uns die bedeutenden Sehenswürdigkeiten.

Von den romantischen Burgen und Schlössern an der Deutschen Märchenstrasse waren wir total beeindruckt.

Am letzten Tag unserer Reise machten wir bei herrlichem Sommerwetter einen Abstecher nach Bad Pyrmont

Rückblickend waren alle LandFrauen von dieser Reise begeistert!

 

                                                                >       an der Klosterkirche in Lippoldsberg     <

        >    60  Miniatur  -  Bauwerke,   originalgetreu   nachgebaut    gab    es    zu   bestaunen    <

                                                   >    abends  wurden  wir   mit   einem   Grillbuffet   verwöhnt   <

                                                            >    bei   bester   Stimmung   und   Geselligkeit    <

                                            >    mit   königlicher    Stadtführung    machte    es    Spaß !    <

                                               >   Romantische   Städte   an   der   Deutschen    Märchenstrasse    <