Aktuelles

Juli     >             Die   wunderbare   Sommerzeit   geniessen   !!!

Es war als hätt´ der Himmel

die Erde still geküsst,

dass sie im Blütenschimmer

von ihm nun träumen müßt.

 

Die Luft ging durch die Felder,

die Ähren wogten sacht,

es rauschen leis die Wälder,

so sternenklar war die Nacht.

 

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,

                                                                                                                   flog durch die stillen Lande,

         >  von  Josef von Eichendorff  <                                                     als flöge sie nach Haus.

 

 

 

 

 

 

 

Spaziergänge in der Natur

 

bei schönem Wetter

 

durch Felder und Wiesen

 

mit Blick auf das Meer

 

das bietet  unser Schleswig-Holstein !


Rezept  >

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein  herrlich  frischer   Sommersalat

passt zu vielen Anlässen im Sommer!

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten >  vom jungen Spinat 2 Hände voll,

                  10 Minzeblätter, 10 Erdbeeren> säubern...

                                            und in kleine Stücke schneiden

                   1 reife Avocado in Scheibchen schneiden

                                             und mit Zitronensaft beträufeln

                    6-8 Walnüsse in kleinen Stücken...

Dressing  > 3 Eßl. Raps- oder Sonnenblumenöl,

                     2 Eßl. Ahornsirup

                     2 Eßl. Himbeeressig, Saiz und Pfeffer

 

>>  zum  Sommersalat   mischen...



 

Der   GARTEN   im   Sommer !

________________________________________________

 

Machen wir unseren Garten sommerfit !!!

 

Planzen regelmäßig giessen > wichtig an

heißen Sommertagen!

 

> Eine eigene R E G E N T O N N E 

kann man bei Bedarf sehr gut und preiswert nutzen

Nützlinge   >   in den Garten locken !

                                                                     Mit einer "Wildblumenwiese" >  Lebensraum für fleißige Pflanzenschützer!

                                                                     Diese vertilgen Blattläuse  >  z.B. Marienkäfer !

 

Insektenhotel  >   Es bietet Wildbienen, Marienkäfer und Florfliegen nicht nur Unterschlupf, sondern auch

                                  Nistmöglichkeit!

 

 

 

 

 

R O S E N    >   regelmäßig verblühte Rosen schneiden

                     >  fördert ein neues Blütenwachstum !

 

R O S E N D U F T  >  verstärken, intensivieren:

                                  >  wenn man rund um den Bereich   der Wurzel einige Knoblauchzehen in den Boden steckt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

T O M A T E N    >  Durch das regelmäßige Ausgeizen der Tomatenpflanze, d.h. die Seitentriebe entfernen, damit die Kraft in die vorhandenen Früchte geht.