Aktuelles

F E B R U A R          >                    Winterfreuden !

 

Die   stille   Zeit

Jetzt ist sie da, die stille Zeit,

verschneit sind Land und Flur.

Ein Reh läuft leise durch den Wald,

verträumt schläft die Natur.

Der Tag ist kurz, früh kommt die Nacht

mit ihrem Sternenglanz.

Die Flocken wirbeln durch die Luft,

als flögen sie im Tanz.

 

Und Stille senkt sich auf auf die Welt,

die Erde geht zur Ruh.

O Mensch, blick auf zum Himmelszelt

und sieh den Sternen zu.                                                                     >  aus dem Gedicht von  Annemarie Wagner

 

 

 

 

 

W i n t e r f r e u d e n

 

 

 

 

 

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird,

 

holen wir uns  "Winterfreuden "

 

ins Haus !

 

 

 

Spaß  im   Februar !!!

 

 

 

 

 

 

Erstes   Erwachen

 

 

im   Februar   !!!

 

 

 

Erstes   Erblühen   im   Garten   !!!

 

Winterfreuden genießen  !

 

 

Ein Spaziergang im Winter

 

weckt die Lebensgeister !

 

Auftanken an der frischen Luft

 

und anschließend gemütlich

 

bei Tee sich wieder aufwärmen !


Garten   im   Januar  /  Februar  :

 

 

Unser Garten in Ruhestellung !

 

 

Ein Hauch von Schnee im Januar / Februar !

 

 

Der Garten ist eingehüllt in eine sanfte Stille !

 

 

Im Januar ist im Garten Ruhe eingekehrt !

 

 

Zeit, umSträucher und Bäume zu schneiden !

Der Schnitt sollte möglichst an einem frostfreien

Tag geschehen... dazu gehören Haselnuss, Holunder, Weide,

Zierkirsche, Schlehe, wie auch Walnuss, Forsythie und

Zierjohannesbeere...

 

 

Den Rasen  >  bei Frost bitte nicht betreten ! 

Halme an den Trittflächen brechen !

 

 

An frostfreien Tagen, wenn sonnige Tage uns in

unseren Garten locken, können wir den Rasen von

faulem Laub befreien  >  durch kräftiges Harken in

verschiedene Richtungen, wird er von Filz, Blättern und Moos befreit und der Boden etwas gelüftet !

 


Rezept  >        APFEL  -  STREUSEL    KUCHEN  :

 

Apfel  -  Streusel  Kuchen

 

 

Zutaten  >

 

 Hefeteig :

220 g Milch, leicht erwärmen

40g Hefe >  frisch als Würfel oder 1 Tüte Trockenhefe, 80g Zucker, 80g Butter,

weich, in Stücken, 1 Ei, 500g Mehl, 1/2 Teel. Salz              >  für 1 Blech

oder 2 Springformen

 

Streusel  :  400g Mehl, 200g Zucker, 2 Vanillezucker, 250g kalte Butter  >  zu Streusel verarbeiten

für 1 Blech nehme ich 10 - 12 Äpfel >  waschen, schälen und in Stücke schneiden

> die Apfelstücke auf den Hefeteig  > darauf die Apfelstücke > wer mag darüber eine Zucker-Zimt - Mischung streuen >

   darauf die Streusel     >>>          Backzeit  45 Min.  bei 180 -  200  Grad