Aktuelles

J  U  N  I            >                 S O M M E R A N F A N G

    

 

 

 

 

 

 

 

 Der    Sommer    hält    Einzug !

 

 

 

 

 

 

Die    Rosensaison    hat    angefangen !

 

Der   Raps   blüht   >   ein   Naturschauspiel   !

 

Die Rapsfelder locken jedes Jahr wieder

 

die Radfahrer in die Haseldorfer Marsch   !

 

 

R H A B A R B E R      hat    Saison !

Die Rhabarberstangen sind eine der ersten Frühlingsboten aus dem Garten !

Schon ab Mitte April kann man den ersten Rhabarber ernten  >  seine Saison endet, wie der Spargel, am 24. Juni.

 

Die Stangen sind reich an abwehrstärkendem Vitamin C und entwässerndem Kalium !

 

Rhabarber lässt sich prima zu Kompott und Marmelade verarbeiten.

 

Besonders   lecker   eine   RHABARBERTORTE   MIT   BAISERHAUBE  >  


Rezept    aus   dem   LandFrauen - Backbuch :


 

Zutaten >         125g Butter, 125g Zucker, 2 Eier, 2 Eigelb, 125g Mehl, 50g Mondamin,

                            1 Paket Backpulver.

Belag >               750g Rhabarber

Eiweißhaube > 2 Eiweiß, 125g Zucker

                              Backzeit > ca. 60 Min.          Temperatur  > 175 - 200 Grad

 

Aus den oberen Zutaten einen Rührteig herstellen und ihn in eine Springform füllen. Den gewaschenen Rhabarber in 3 cm lange Stücke schneiden und darauf legen, und den Kuchen etwa 50 Min. backen. In der Zwischenzeit die Baiserhaube herstellen, indem man die zwei Eiweiß steif schlägt und den Zucker langsam hineinrieseln läßt. Nach der vorgegebenen Backzeit den Kuchen mit der Eiweißmasse bestreichen und weitere 10 Min. backen.    Sehr   lecker   !!!

 

Rezept  aus  unserem  Backbuch   " To  Kaffee  und Koken  in  de  Haseldörper  Masch "  Seite 37

Buchbestellung  bei  Ingrid Eisengarten, Rugenbergen 29, 25492 Heist    Tel. 04122 / 81170


Unser  Garten  im   Mai / Juni

Der Mai ist die beste Zeit für eine Neugestaltung des Gartens....

 

Gehölze lassen sich jetzt gut planzen >  und können auch gut umgesetzt werden.

 

Vertikutieren vom Rasen > bei trockenem Wetter ! Das schafft dem Gras Luft und Platz  >  Langzeitdünger und häufiges Mähen sorgen dafür, dass sich Lücken mit Rasensaat schnell wieder schließen !

 

Buchsbäume in Form schneiden !

 

Unkraut in Fugen entfernen !

 

Kräuterbeete  pflegen  und mit Neupflanzung erweitern !

 

Gartenmöbel aus Holz reinigen und Pflegen !

 

Jetzt  kann  die  Außensaision  beginnen !!!

 

 

 

 

Wenn der Frühling kommt,

                                                   stehen die ersten Gartenarbeiten an !

 

 

Das große Reinemachen beginnt !

 

 

Hauseingangsbereich säubern und die Schalen neu, frühlingsfrisch bepflanzen...

 

Die Beete vom alten Herbstlaub befreien!

 

 

Und neben der vielen Arbeit die Pausen nicht vergessen und

ein lauschiges, geschütztes Plätzchen suchen  >

 

die ersten, schönen, warmen Sonnenstrahlen geniessen!